justkidding
  Startseite
  Archiv
  Das Ich
  Ein Geschichtlein
  Zwei Welten
  Die genialsten Kommentare
  Bands
  Musik Videos
  Links
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/justkidding

Gratis bloggen bei
myblog.de





so, es ist zeit für einen neuen eintrag.

mittlerweile gibts schon wieder so viele gedanken in meinem kopf, dass das manchmal fast unerträglich wird und ich wiedermal ned weiß womit ich anfangen soll.

ich schreib das hier, weil irgendwie der innerste wunsch da ist, dass personen die von dem betroffen sind was ich hier schreibe genau auch DAS lesen. aba da das ja eigentlich ja sowieso ned der fall sein wird, isses irgendwie keine erleichterung. jedoch der gedanke daran sie könnten gaaaaaaaanz zufällig auf die seite stoßen eine kleine erleichterung dennoch bringt. aba ich glaub ich schreib trotzdem ned ganz von mir aus, was aba glaub ich sowieso ned gehen wird, weil man einfach ned nachempfinden kann was in mir vorgeht und welche gedanken in meinem kopf herumschwirren, weil immer zumindest der hinterste hintergedanke da sein wird, dass man einfach den leuten, um die es hier geht den link schickt. und speziell jetzt gehts um EINE ganz bestimmte person...

ihre persönlichkeit ist absolut interessant und faszinierend. manchmal komm ich mir blöd vor wenn sie was sagt und ich sag dann auch, ja ich seh das genauso oder ja, ich mag das und das auch oder das und das nicht. ist es möglich doch immer wieder diese gemeinsamheiten zu entdecken und trotzdem noch glaubwürdig zu erscheinen, und nicht als ja-du-willst-ja-nur-gleiche-interessen-zwischen-uns-beiden-finden-
die-gar-ned-stimmen-typ abgestempelt zu werden?
hm, sie analysiert gerne personen.
ich mach das auch sehr oft und gerne.
mit so einem menschen hab ichs noch nie zu tun gehabt.
normalerweise weiß ich nämlich immer, dass ich derjenige bin, der den andern genau analysiert hat, und genau weiß was er durch bestimmte sachen ausdrücken will und ich mich durch dieses wissen auf ihn einstellen kann.
aba bei ihr is das was anderes.
ich weiß, dass diesmal ich in der anderen rolle bin und sie es ist, die genau weiß, was ich wodurch ausdrücken will.
dadurch hab ich angst, dass irgendwas eventuell falsch rüberkommt. ich hoff sie weiß, dass ich nicht einer dieser "einfachen" menschen bin. das soll jetzt keine diskriminierung anderer leute und auch kein höher stellen meiner persönlichkeit sein, nein, damit mein ich einfach nur, dass ich beim nachdenken über dinge, personen und sonstigen sachen, einer bin, der darüber sehr kompliziert nachdenkt und wie vorher schon erwähnt, auch bei der kommunikation mit einem menschen auf seine wörter und sein auftreten achten, ACH wie soll ich das jetzt beschreiben...
ich mag sie wegen ihrer persönlichkeit. ich weiß nicht ob sie mich auch mag.
ich weiß viel über sie (so vermut ich mal) und ich weiß von dingen die sie als "kleine fehler" bezeichnet und mir diesen absolut bewusst, obwohl ich nicht find, dass das fehler sind. es ist ihre persönlichkeit und nur weil diese persönlichkeit von den milliarden andern persönlichkeiten extrem abweicht, heißt das doch noch lange nicht, dass es ein fehler ist.
aber in sachen gefühle, bin ich mir bei ihr überhaupt ned sicher wie ich da drüber denken soll. ich weiß es ned...
es ist zum verrückt werden.
diese gedanken.
aba ich will auch irgendwie ned, dass sie weggehen. es ist nur, ich weiß nicht, es ist schwer zu sagen, hm...
ich hab immer angst, für einen menschen nicht gut genug zu sein, dass einem menschen meine art und weise mit bestimmten fehlern bzw. meinungsunterschieden ned gefällt.
ich krieg sie nicht aus dem kopf.
ich krieg sie einfach nicht mehr aus meinem kopf, aba ich will sie da auch gar ned rausbekommen!
sie mag psychologie.

verdammt nochmal ich weiß nicht....

schade dass ich in so pausen des absoluten nachdenkens ned alles hierhin projezieren kann...

ich mag diesen menschen
12.3.07 21:09
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung